Treppe

Küchentheke

Porfir

Porfir

Sandsteine, Schiefer, Gneis, Quarzite

Wenn die Sandkörner miteinander durch einen  Mineralstoff verklebt sind, wird der Sand in ein hartes Gestein, das Sandstein genannt wird, umgewandelt. Eine breite Palette von Nuancen steht uns zur Verfügung. Wir verwenden sie vor allem für den Wiederaufbau der Stadtzentren, Märkte, Straßen und die allgemein für die Ordnung der Außenflächen (Pflasterung und Fassadenbelag).

Verschiedene Oberflächenbehandlungen sind möglich: flammbehandelter, sandgestrahlter, geschliffener, zusammengepresster, gespitzter und kapförmiger bzw. behauter Sandstein (Rigatur).

Auf den Marktwunsch stellen wir eine breite Auswahl von Naturmaterialien: SANDSTEINE, GNEIS, QUARZITE, die uns viele Möglichkeiten anbieten. Die Vorteile sind:

  • große Auswahl von Farben und Größen

  • Bio-und Natur-freundliche Materialien

  • eine große Möglichkeit der Verwendung von Außen- und Innen- Bodenbelag, Wänden und Treppen ...

  • Rutschhemmung - eine grobe Oberfläche

  • einfache Reinigung

  • einfaches Verlegen von der 10 mm Platte, wie in der Keramik